Platzhalter
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ghanapost 22-08-2020

Gruppe
Neugeborenes
Pfarrer Renner und Baby
Pfarrer Renner und Baby (2)

Letzte Woche hat sich Pfarrer Renner kurz telefonisch gemeldet. Er sagte, dass er in den nächsten Tagen nach Tamale fahren würde, um seine ehemalige Hausfrau und stellvertretende Leiterin von JHS, Eunice Dakorah, die bei ihrer Mutter ihr Kind zur Welt gebracht hat, zu besuchen.

Heute hat er nun einige Bilder vom Baby und von der Familie geschickt, bei der er in Zukunft wohnen wird.

Wiederum äußerte er sich sehr, sehr dankbar für alle Patenschaften, die ihnen ungeheuer geholfen hätten, in dieser schweren „Corona-Zeit“ zu bestehen. Viele Privatschulen seien inzwischen aufgelöst worden, weil ihnen eben jegliche Unterstützung gefehlt hätte.

Soviel von diesem Telefonat.